schweiz-buchung.de

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Schweiz buchen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Sächsischen Schweiz

Das Landschaftsparadies Sächsische Schweiz

Unberührte Landschaften, liebliche Täler, enge Schluchten sowie groteske Felsformationen, die stolzen Tafelberge und romantischen Flüsse prägen das Bild des Elbsandsteingebirges. Der in Sachsen liegende Teil des Elbsandsteingebirges nennt sich „Sächsische Schweiz“, während das in Tschechien liegende Gebiet unter dem Namen „Böhmische Schweiz“ bekannt ist.
Die Sächsische Schweiz ist eine der schönsten Regionen Europas und präsentiert sich als beliebtes Urlaubsziel in Sachsen. Hier fand im Jahr 1990 die Gründung des Nationalparks Sächsische Schweiz statt. Es lohnt sich, einen Urlaub in einer Ferienwohnung Sächsische Schweiz zu verbringen, um die märchenhafte Gegend mit ihren spektakulären Naturschönheiten in Ruhe zu entdecken.

Traumhafte Ortschaften und interessante Ausflugsziele im Herzen der Sächsischen Schweiz

Für die schönste Zeit des Jahres hält die Sächsische Schweiz attraktive Ferienhäuser in malerischen Dörfern und sehenswerten Kurstädten bereit. Bad Schandau ist das „Tor zur Sächsischen Schweiz“ und hervorragend für Wanderungen in die herrliche Bergwelt geeignet. Ein Spaziergang an der Elbpromenade offenbart einen Blick auf das einzigartige Felsenpanorama. Urlauber, die sich für eine Unterkunft in Bad Schandau entscheiden, kommen in den Genuss eines riesigen Freizeitangebotes. Die Toskana-Therme sorgt für Badespaß und Entspannung, das Museum Bad Schandau gibt einen Einblick in die Geschichte der Stadt und eine Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn bringt Besucher zum Lichtenhainer Wasserfall. Von hier aus können unter anderem Wanderungen zum „Kuhstall“ mit der „Himmelsleiter“ unternommen werden.

Ein Besuchermagnet ist auch der Kurort Rathen. Dieser fand im Jahre 1261 zum ersten Mal urkundliche Erwähnung und zählt heute rund 500 Einwohner. Jedes Jahr zieht die Ortschaft unzählige Urlauber in die gemütlichen Ferienwohnungen. Von Rathen aus führen zahlreiche Wege in das beliebte Wandergebiet. Die Elbe teilt den Kurort. Von Oberrathen setzt die Gierseilfähre zur Basteiseite nach Niederrathen über. Rathen ist auch von Dresden aus auf dem Wasserweg zu erreichen. Mit der sächsischen Dampfschifffahrt geht es romantisch die Elbe entlang. In Rathen gibt es neben zahlreichen Restaurants und Cafés auch kleine Souvenirgeschäfte zum Bummeln. Die Hauptattraktion ist die Felsenbühne Rathen. Die einzigartige Naturbühne begeistert mit abenteuerlichen Aufführungen für die ganze Familie.

Das Städtchen Königstein befindet sich am gleichnamigen Tafelberg und kann auf eine bewegende Geschichte zurückblicken. Die Festung Königstein bot als Bollwerk Schutz für die Könige und Kurfürsten Sachsens. Sie ist mit ihrem 9,5 Hektar großen Felsplateau die größte Bergfestung in Deutschland und erhebt sich circa 240 Meter über der Elbe. Die beeindruckende Festungsanlage zieht täglich Tausende Besucher in ihren Bann. Mit einer Touristenbahn, mit dem Aufzug oder zu Fuß lässt sich die Festung Königstein erobern.
Ganz gleich, auf welchen Urlaubsort die Entscheidung fällt – ein Ferienhaus in der Sächsischen Schweiz lässt Ferienträume wahr werden.